Natur- und Feuerrituale

Im Spiegel der Natur konnte ich seit meiner Kindheit meine Masken und Schattenseiten bewusst sehen. Die Natur zeigte mir alle dunklen Seiten meiner Seele, wovor ich Angst hatte und welche ich nicht anschauen wollte. Die Natur ist aber auch unsere Mutter und in ihrer bedingungslosen Liebe zeigt sie mir auch die Wege der Selbstliebe und der Heilung. Sie zeigt mir meine Kräfte und meinen kosmischen Ursprung. Heute kenne ich meine Essenz und meine Urnatur und möchte mit anderen Menschen dieses wunderbare Gefühl der Selbstfindung durch Rituale teilen.

Die Natur ist meine Mutter und meine Meisterin.

Sie dient auch als Orakel und Spiegel und in ihrer Weisheit zeigt sie uns genau das, was wir sehen sollen, das, was uns blind macht und sie schenkt uns den Weg der Selbstheilung. Die Naturrituale sind ein Rückkehr zu den eigenen Wurzeln, welche nicht nur in verschiedenen energetischen Ebenen, sondern auch in unserem Alttag sehr kraftvoll und heilsam wirken.

Die Feuerrituale helfen uns besonders dabei, die Flamme unserer Herzen, unserer Lebenskraft und unserer ganzheitlichen Sexualität anzuregen. Sie schenken uns Inspiration und Tatkraft für unsere alltäglichen Projekte und stärken unsere Willenskraft. Durch Feuerrituale können wir auch unsere Schattenseiten in Ressourcen transformieren, sowie unsere Kraft auf die Verwirklichung dessen, was wir in unserem Leben erschaffen wollen, richten.